Home » Angebote » Streitschlichtung

Streitschlichtung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im neuen Schuljahr setzen die Streitschlichter der Realschule Wernersstraße ihre erfolgreiche Arbeit der vergangenen Schuljahre fort. In diesem Jahr bieten Frau Böcker-Wittke und Frau Jansen eine Arbeitsgemeinschaft zur Streitschlichtung nach dem Bensberger Mediations-Modell an. Bei diesem Konzept geht es darum, bestehende Konflikte ohne den Eingriff von Autoritätspersonen – insbesondere Lehrerinnen und Lehrer – eigenverantwortlich mit Hilfe von ausgebildeten Schülerinnen und Schülern als Mediatoren selbst zu lösen.

In allen Streitfällen sind die Streitschlichter Vermittler, die darauf achten, dass der Streit bei den Konfliktparteien bleibt. Sie greifen nicht aktiv in den Streit ein, sondern versuchen den Parteien zu helfen, den Konflikt selbstständig zur Zufriedenheit beider Parteien zu klären. Zentrales Ziel dieses Mediationsverfahrens ist es, dass die Streitenden Empathie füreinander entwickeln und „in den Schuhen des jeweils Anderen laufen“, um so Verständnis und Einblick für die Situation und die Gefühle des Anderen zu erhalten.

Die noch auszubildenden, aber auch die schon aktiven Streitschlichter bereiten sich in der Streitschlichtungs-AG u.a. durch Rollenspiele, in denen immer wieder neue Fallbeispiele behandelt werden, intensiv vor. Sie lernen dabei vertraulich und unparteiisch das Bensberger Mediationsverfahren anzuwenden.

Die ausgebildeten Streitschlichter halten sich in den großen Pausen jeweils zu zweit im schuleigenen Streitschlichtungsraum auf. Schülerinnen und Schüler, die Streit miteinander haben, können sich in den großen Pausen an die Streitschlichter wenden. Auch können Lehrerinnen und Lehrer, die Kenntnis von Konflikten zwischen Schülerinnen und Schülern haben, die Konfliktparteien zum Schlichtungsraum schicken. Da die Streitschlichtung ausreichend Zeit benötigt, muss die Schlichtung in seltenen Fällen auch während Unterrichtszeiten durchgeführt werden. Die Streitschlichter achten aber darauf, dass dies die Ausnahme bleibt.

Frau Böcker-Wittke und Frau Jansen stehen den Streitschlichtern auch nach erfolgter Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite.

KONTAKT

Realschule Wernersstraße
Wernersstraße 4 – 6
52351 Düren

Telefon: 02421 – 121 978 0
Telefax:  02421 – 121 978 33
E-Mail: info@rsw-dueren.de

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo – Fr: 8.00 – 13.00 Uhr

Termine RSW

< 2018 >
November
MDMDFSSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930